Integration von Automatisierungssystemen und MES

Viele Gründe sprechen für die Integration der Automatisierungs- und Prozessleitsysteme (PLS) mit Manufacturing Execution Systemen (MES).

„Integration“ bedeutet in der Regel die datentechnische Kopplung der PLS an das MES.

Hierbei werden bei PLS mit integrierter Batch-Fahrweise

  • Auftrags- bzw. Batchdaten
  • Kommandos zum Starten, Abbrechen etc. der Batches

vom MES an das PLS übertragen und

  • Batch-Status-Informationen
  • Reportwerte

vom PLS an das MES übertragen.

i.p.a.s.-systeme entwickelt die Daten-Schnittstellen, die für die Integration der PLS mit den MES erforderlich sind. Auf diesem Gebiet haben wir eine jahrelange Erfahrung, vor allem auch im Pharma-Umfeld.

Weitere Details erfahren sie auf unseren Seiten mit den Beispielprojekten