iFIX Alarm History Viewer

Auf dieser Seite möchten wir Ihnen unsere Software mit dem Namen
“iFIX Alarm History Viewer” vorstellen. In dem folgenden Video können Sie sich ein Bild über unsere Software machen:

iFIX Alarm History Viewer ist ein von uns entwickeltes multilinguales Tool (deutsch/englisch), das mittels einer Microsoft SQL Datenbank und der ODBC-Schnittstelle auf die Datenbasis von Proficy iFIX zugreift und die Alarme und Ereignisse anzeigt. Dabei spielt es keine Rolle, ob diese Alarme und Ereignisse in der Vergangenheit liegen, oder aktuell in die Datenbasis geschrieben werden.

iFIX Alarm History Viewer V1.0 - Hauptfenster

iFIX Alarm History Viewer V1.0 – Hauptfenster

Vorteile für die Nutzung von iFIX Alarm History Viewer

Möchten Sie eine Abfrage von bestimmten Zeiträumen? Oder eine Abfrage einer bestimmten Anzahl von Alarmen und Ereignissen rückwirkend ab dem aktuellen Zeitpunkt? iFIX Alarm History Viewer bietet Ihnen diese und weitere Möglichkeiten an.

Für eine effektivere Auswertung und Analyse von gewissen Zuständen wurden in iFIX Alarm History Viewer eine Gruppier-, Sortier- und eine Filterfunktion eingebaut. Bei der Gruppierfunktion können Sie z.B. die Alarme und Ereignisse nach Tagen, nach Benutzern, nach Zuständen oder beliebigen anderen Werten gruppieren. Das spezielle dabei ist, dass eine Mehrfachgruppierung angeboten wird. Dadurch ergibt sich für Sie die Möglichkeit z.B. nach Alarmzustand und nach Benutzern zu gruppieren und zu analysieren, bei welchen Benutzern gewisse Alarmzustände auftraten.

iFIX Alarm History Viewer V1.0 - Spalten gruppieren

iFIX Alarm History Viewer V1.0 – Spalten gruppieren

Wünschen Sie, dass nur die HIGH-Alarme angezeigt werden? Die Filterfunktion hilft Ihnen weiter! Sie bietet Ihnen an Daten aus einer Spalte zu filtern, so dass nur die Zeilen angezeigt werden, in der der gesuchte Begriff auftaucht.

iFIX Alarm History Viewer V1.0 - Filterfunktion

iFIX Alarm History Viewer V1.0 – Filterfunktion

Zu weiteren Analysezwecken haben wir in iFIX Alarm History Viewer eine Druck- und eine Exportfunktion (z.B. Microsoft Excel xls/xlsx, PDF, HTML etc.) eingebaut. Dadurch können Daten beispielsweise für eine Präsentation ausgedruckt oder exportiert werden.

iFIX Alarm History Viewer V1.0 - Voransicht (Drucken/Export)

iFIX Alarm History Viewer V1.0 – Voransicht (Drucken/Export)

Bei der Parallelarbeit mit iFIX und iFIX Alarm History Viewer bietet Ihnen die Option “Immer im Vordergrund” an, dass iFIX Alarm History Viewer immer im Vordergrund ausgeführt wird. Dabei haben Sie die visuelle Anlage und die Alarm- und Ereignisszustände zur selben Zeit ständig im Blick. Die zyklische Aktualisierung der Daten stellt Alarme und Ereignisse mit kürzester Verzögerung zur Verfügung.

Um Ihnen zusätzlich die Unterscheidung von Alarmen und Ereignissen zu erleichtern, kann in der Farbkonfigurationsdatei von iFIX Alarm History Viewer die Option so definiert werden, dass von Ihnen gewisse Spalteninhalte bei bestimmten Zuständen farblich hervorgehoben werden.

iFIX Alarm History Viewer V1.0 - Farbkonfiguration

iFIX Alarm History Viewer V1.0 – Farbkonfiguration

Wenn ein Maschinenbediener nun eine manuelle Änderung an der Anlage vornimmt, kann man dem Status “OPERATOR” z.B. die Hintergrundfarbe gelb vergeben. Es wird durch diese farbliche Hervorhebung sofort ersichtlich, wann ein Bediener eine Änderung an der Anlage vorgenommen hat.

Eine Testversion (10 Tage lauffähig) und die komplette Dokumentation finden Sie in unserem Downloadbereich

Für weitere Fragen kontaktieren Sie uns!